Goldverbindungen. Gold ist in seinen Verbindungen meist drei-, seltener einwertig, aber auch einige Verbindungen anderer Wertigkeitsstufen sind bekannt. Technisch sind allerdings nur die Gold(III)-Verbindungen wichtig. Alle Goldverbindungen zersetzen sich beim Erhitzen

(31 von 220 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Goldverbindungen.. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/goldverbindungen