Auf Bundesebene wird das Gesetzgebungsverfahren durch eine Gesetzesinitiative in Gang gesetzt; eine solche kann vom Bundesrat, von Mitgliedern, Fraktionen oder parlamentarischen Kommissionen von Nationalrat oder Ständerat (parlamentarische Initiative), von jedem Kanton

(31 von 221 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Schweiz. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/gesetzgebungsverfahren/schweiz