Gemeinschaft, Religionsgeschichte: Die Gemeinschaft ist die eigentliche Trägerin der religiösen Tradition und des Kultus. Zu den Gemeinschaften zählen die Ehe als

(21 von 149 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Gemeinschaft (Religionsgeschichte). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/gemeinschaft-religionsgeschichte