Finnland hat sich in wenigen Jahrzehnten von einem armen Agrarland zu einer modernen Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft entwickelt. Mit Ausnahme der Holzindustrie, die bereits im 19. Jahrhundert bedeutend war, wurde die Industrialisierung erst

(31 von 221 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Wirtschaft. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/finnland/wirtschaft-und-verkehr/wirtschaft