Fatimiden, islamische Herrscherdynastie (909–1171), die bis 973 im heutigen Tunesien, seit 969/973 in Ägypten residierte und von dort aus ihre Macht nach Syrien ausdehnte. Die Fatimiden betrachteten sich als Nachkommen von Mohammeds Tochter Fatima und

(35 von 245 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Fatimiden. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/fatimiden