Eurofighter [-faɪtə -], früher Eurofighter 2000, internationale Bezeichnung Eurofighter Typhoon, ein seit 1983 geplantes, nach Unterzeichnung der entsprechenden Verträge am 23. 11. 1988 entwickeltes und seit 2003 in Serie produziertes Kampfflugzeug, an dem die NATO-Partner Deutschland (mit 30 %), Großbritannien (mit 37,5 %), Italien (mit 19,5 %) und Spanien (mit 13 %) beteiligt sind. Ursprünglich konzipiert unter der Bezeichnung European Fighter Aircraft (Abkürzung EFA), in Deutschland auch als

(62 von 443 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Eurofighter. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/eurofighter