Einigungsvertrag, Vertrag vom 31. 8. 1990 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR über die Herstellung der Einheit Deutschlands (in Kraft getreten am 29. 9. 1990), der den Beitritt der DDR zur Bundesrepublik Deutschland nach Artikel 23 GG alter Fassung und die damit

(40 von 279 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Einigungsvertrag. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/einigungsvertrag