Ebola-Viruskrankheit [nach dem Fluss Ebola im Norden der Demokratischen Republik Kongo]

(11 von 23 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Ursache und Übertragung

Die Ebola-Viruskrankheit wird durch das Ebola-Virus hervorgerufen. Es handelt sich hierbei um eine

(13 von 88 Wörtern)

Krankheitsverlauf

Im Krankheitsverlauf des Ebola-Fiebers werden zwei Phasen unterschieden. Etwa 10 Tage (Inkubationszeit 2-21 Tage) nach der Infektion kommt es zu ersten

(21 von 143 Wörtern)

Diagnose und Therapie

Die Ursache für das hämorrhagische Fieber lässt sich nicht allein aufgrund der auftretenden Krankheitssymptome feststellen. Die Diagnose erfolgt molekulargenetisch in

(20 von 140 Wörtern)

Impfstoffe

Bei einem großen Feldversuch in Guinea mit über 2000 Teilnehmern konnte

(11 von 60 Wörtern)

Auftreten

Seit dem ersten Auftreten des Virus in der Demokratischen Republik Kongo im Jahr 1976, kam es in der Nähe des namensgebenden Flusses Ebola immer wieder zu vereinzelten Ausbrüchen und Epidemien (z. B. 1997 im Sudan

(35 von 227 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Ebola-Viruskrankheit. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/ebola-viruskrankheit