Djindjić [ˈdʒindʒɪtɕ], Zoran, serbischer Politiker, * Bosanski Šamac (Nordbosnien) 1. 8. 1952, † (ermordet) Belgrad 12. 3. 2003; Philosoph; wurde wegen Gründung einer antikommunistischen Studentenbewegung 1974 für mehrere Monate inhaftiert, ging ins Exil

(29 von 254 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Zoran Djindjić. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/djindjic-zoran