Laut hupend bahnt sich der völlig überladene Kombi seinen Weg durch die träge abfließenden letzten Herbstfluten. Ocker- und Brauntöne bestimmen die Landschaft, und selbst die rundlichen Türme der auftauchenden Stadt variieren dieses Farbthema.

Düfte und Laute vom Ufer des fruchtbaren Bani, der die Stadt umfließt, sind schnell vergessen, wenn man in die Marktviertel eintaucht. Sofort wird der Besucher in die Atmosphäre einer mittelalterlichen Handwerkerstadt gezogen, die sich seit fünf Jahrhunderten nur wenig geändert hat. Abweisende

(75 von 531 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Elegante Lehmburgen trotzen Wasserfluten und Wüstenmeer. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/djenne-welterbe/elegante-lehmburgen-trotzen-wasserfluten-und-wustenmeer