Deng Xiaoping [-çiao-], Teng Hsiao-p'ing [-çiao-], chinesischer Politiker, * im Kreis Guang'an 22. 8. 1904, † Peking 19. 2. 1997; seit 1924 Mitglied der Kommunistischen Partei Chinas, nahm am »Langen Marsch« (1934–35) teil. Während des Chinesisch-Japanischen Krieges (1937–45) arbeitete Deng Xiaoping v. a. als politischer Kommissar in der Roten Armee. 1945 wurde er Mitglied des ZK der Kommunistischen Partei Chinas, 1954 stellvertretender Vorsitzender des nationalen Verteidigungsrates. Mit dem Eintritt

(64 von 454 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Deng Xiaoping. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/deng-xiaoping