Common Law [ˈkɔmən ˈlɔː, englisch] das, - -, gemeines Recht, das von den königlichen Richtern seit dem 12. und 13. Jahrhundert über spezielle Klageformen (»writs«) geschaffene Recht, das in

(28 von 227 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Common Law. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/common-law