Chlor [k-; zu griechisch chlōrós »gelblich grün«] das, -s, chemisches Symbol Cl, ein chemisches Element aus der siebten Hauptgruppe des Periodensystems (Halogene). Chlor ist bei Normaltemperatur ein gelbgrünes, stechend riechendes Gas, das in Form dimerer Moleküle, Cl2, vorliegt. Es lässt sich unter Druck leicht verflüssigen und wird in verflüssigter Form in grau gestrichenen Stahlflaschen und auch in druckfesten Kesselwagen versandt. Chlor löst sich gut in Wasser. Die Lösung wird als Chlorwasser bezeichnet und als

(74 von 534 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Chlor. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/chlor-20