(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Politik

Die Legislative liegt beim Kongress, bestehend aus Senat (43 auf 8 Jahre gewählte Mitglieder) und Abgeordnetenkammer (155 Abgeordnete, für 4 Jahre gewählt). Verfassungsänderungen bedürfen der Zweidrittelmehrheit beider Kammern

(28 von 198 Wörtern)

Nationalsymbole

Die 1817 geschaffene Nationalflagge ist Weiß über Rot horizontal geteilt mit einem blauen Quadrat in der Oberecke am Liek; im

(20 von 138 Wörtern)

Parteien

Mit dem Parteiengesetz von 1987 wurde die Bildung politischer Parteien, die nach dem Militärputsch von 1973 verboten waren, legalisiert. Die verschiedenen Parteien

(22 von 157 Wörtern)

Gewerkschaften

Die traditionsreichen chilenischen Gewerkschaften, die nach dem Militärputsch von 1973 weitgehend

(11 von 55 Wörtern)

Militär

Die Gesamtstärke der Wehrpflichtarmee (Dienstzeit im Heer 12 Monate, bei Luftwaffe

(11 von 43 Wörtern)

Verwaltung

Das Land ist in 15 Regionen mit 54 Provinzen gegliedert. An

(11 von 30 Wörtern)

Recht

An der Spitze der Gerichtsbarkeit steht der Oberste Gerichtshof mit weitgehenden Kontrollbefugnissen gegenüber den

(14 von 99 Wörtern)

Bildungswesen

Es besteht allgemeine Schulpflicht im Alter von 6 bis 18 Jahren.

(11 von 51 Wörtern)

Medien

Die Medien können im Wesentlichen frei berichten. Fernsehen ist das wichtigste Massenmedium. – Presse: Die wirtschaftliche Konzentration im Pressewesen ist hoch; den Markt

(22 von 151 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Politik und Recht. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/chile/staat-und-recht