Cäsium [zu lateinisch caesius »blaugrau« (nach der blauen Farbe seiner charakteristischen Spektrallinien)] das, -s, chemisch fachsprachlich Caesium, chemisches Symbol Cs, ein chemisches Element aus der ersten Hauptgruppe des Periodensystems (Alkalimetalle). Cäsium ist ein helles, gelblich schimmerndes, sehr weiches, duktiles Leichtmetall (Härte nach Mohs 0,2), das nur unter Ausschluss von Luft und Feuchtigkeit aufbewahrt und gehandhabt werden kann, d. h. unter Vakuum oder unter Paraffinöl. An der Luft

(66 von 471 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Cäsium. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/cäsium