Brutus [lateinisch »der Dumme«], ursprünglich Spitzname, dann Beiname (Cognomen) des altrömischen Plebejergeschlechts der Junier (lateinisch Iunii). Bekannt v. a.: Marcus Iunius Brutus, römischer Politiker, einer der

(25 von 174 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Marcus Brutus. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/brutus-marcus