Bohne, Botanik: Bezeichnung für verschiedene Schmetterlingsblütler der Gattungen Wicke (Vicia), Bohne (Phaseolus), Helmbohne (Dolichos), Kuhbohne (Vigna) und Glycine (Sojabohne). Ihre Früchte und Samen dienen vorwiegend der menschlichen Ernährung, die Pflanzen selbst werden meist als Viehfutter verwendet. Die aus Südasien stammende Ackerbohne (Vicia faba minor) ist in den mittel- bis nordeuropäischen Ländern

(51 von 362 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Bohne (Botanik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/bohne-botanik