Blutgruppen, erbbedingte serologische Merkmale des Blutes, die für die Bestimmung der

(11 von 47 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Anthropologie

In der Anthropologie sind Serumeigenschaften außer bei der erbbiologischen Vaterschaftsuntersuchung auch wegen ihrer geografischen

(14 von 97 Wörtern)

Blutgruppen der Tiere

Wie der Mensch, so haben auch Tiere, besonders alle höheren Wirbeltiere, Blutgruppensysteme, die zum Teil eine Ähnlichkeit zu einigen menschlichen Blutkörperchenmerkmalen zeigen. Die Blutgruppen der Menschenaffen,

(26 von 180 Wörtern)

Blutgruppensysteme

Das für die praktische Medizin wichtigste System umfasst die auf K. Landsteiner (1901) zurückgehenden klassischen oder AB0-Gruppen. In diesem AB0-System unterscheidet man die vier Hauptgruppen: 0 (in Mitteleuropa 38 %), A (42 %), B (13 %) und AB (7 %). In anderen Regionen der Erde gibt es andere Verteilungen (die Blutgruppe 0 kommt z. B. bei den amerikanischen Ureinwohnern zu über 90 % vor). Aus dem Vorkommen und der Verteilung der Blutgruppen der Erdbevölkerung können Schlüsse auf Herkunft und Vermischung der Bevölkerungsgruppen gezogen werden.

image/jpeg

Blut: Rhesusfaktor (Grafik)

Die vererbten

(78 von 597 Wörtern)

Werke

Weiterführende Literatur:

M. Metaxas-Bühler: Blutgruppen und Transfusion (Bern 22002);
H. Riegel u. a.:
(10 von 13 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Blutgruppen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/blutgruppen