Bindenschild, Bezeichnung für den roten, von einem silbernen Querbalken durchzogenen Schild im Wappen Österreichs. Er wird auf die Babenberger zurückgeführt; erstmals 1230 belegt auf

(24 von 165 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Bindenschild. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/bindenschild