Berliner Ensemble [-ãˈsãbl], Abkürzung BE, Schauspieltheater und Theatergruppe, 1949 in Berlin (Ost) von B. Brecht und Helene Weigel gegründet; die Schauspielgruppe spielte zunächst als Gast am Deutschen Theater in Berlin und zog 1954 in das (seit 1898 bestehende) Theater am Schiffbauerdamm, das seitdem auch den Namen Berliner Ensemble trägt.

Bedeutung: Das

(50 von 366 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Berliner Ensemble. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/berliner-ensemble