Auftragsangelegenheiten, allgemein Geschäfte der staatlichen Verwaltung, deren Wahrnehmung einer anderen nachgeordneten Verwaltungseinheit übertragen ist

(14 von 94 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Auftragsangelegenheiten (Verfassungsrecht). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/auftragsangelegenheiten-verfassungsrecht