(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Bevölkerung

Rund 92 % der Bevölkerung sind Aserbaidschaner (Aseri), 2 % Lesginen (Lesgier), 2 % Russen, 2 % Armenier (überwiegend im Gebiet Bergkarabach). Zu den nationalen Minderheiten gehören auch Ukrainer, Georgier, Tataren u. a. Viele Armenier sind wegen

(32 von 222 Wörtern)

Religion

Die Verfassung (Artikel 18) garantiert die Religionsfreiheit und folgt dem Prinzip der Trennung von Staat und Religion. Die Religionsgemeinschaften unterliegen der Pflicht der staatlichen Registrierung beim Justizministerium. Grundlage der staatlichen Religionspolitik,

(31 von 220 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Bevölkerung und Religion. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/aserbaidschan/bevölkerung-und-religion