Approximation [zu kirchenlateinisch approximare »sich nähern«] die, -/-en,  Mathematik: Näherung, die angenäherte algebraische oder geometrische Bestimmung beziehungsweise Darstellung einer mathematischen Größe (Zahl, Funktion und Ähnliches) durch einfachere mathematische Zusammenhänge. Mithilfe von Approximationen

(32 von 224 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Approximation (Mathematik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/approximation-mathematik