Antikörper, von besonderen Zellen (B-Lymphozyten und Plasmazellen) des Immunsystems gebildete Proteine, die zu den Immunglobulinen gehören und die Fähigkeit besitzen, spezifisch mit bestimmten Fremdsubstanzen (Antigen) zu reagieren und damit den Körper vor deren schädlichen Einflüssen zu schützen (Antigen-Antikörper-Reaktion). Antikörper

(39 von 272 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Antikörper. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/antikörper