Der größte Teil der Pflanzenwelt gehört zum Florenreich der Paläotropis. Der Nordsaum ist nach seinem Florenbestand Teil der Holarktis und der äußerste Südwesten, der dem Norden vergleichbare klimatische Bedingungen aufweist, bildet das kleinste, aber sehr artenreiche Florenreich der Capensis.

Der Norden ist durch mediterrane Vegetation charakterisiert. In den Wäldern der niederen Gebirgsstufen des

(52 von 376 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Pflanzenwelt. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/afrika-20/pflanzenwelt