Vogelzug, die Wanderung vieler Vogelarten, der Zugvögel, zwischen Brut- und Winterquartier. Man unterscheidet

(13 von 91 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Zugvögel, Teilzieher und Standvögel

Vögel haben unterschiedliche Strategien entwickelt, um mit ungünstigen Jahreszeiten zurechtzukommen. Zu den Zugvögeln gehören jene Arten, die jedes Jahr die weite Reise zwischen Winter- und

(25 von 174 Wörtern)

Die Genetik des Vogelzugs

Ob ein Vogel zieht oder nicht, ist ihm angeboren. Offensichtlich gibt es Gene im Erbgut, die Vögel zu Fernreisenden machen, während sich andere für die Sesshaftigkeit entscheiden. Jedes Tier hat offensichtlich beide Erbanlagen in sich. Eine der Seiten überwiegt und bringt den Vogel entweder

(44 von 311 Wörtern)

Zugtermine

Flexibel sind Vögel auch in der Wahl ihrer Reisetermine. Im Frühjahr 2005 zum Beispiel waren die trompetenden Rufe durchziehender Kraniche über Deutschland einen knappen Monat später zu hören als in den Jahren davor. Vor allem Tiere, die weiter im Norden brüteten,

(41 von 288 Wörtern)

Zugrouten

Auf ihren Reisen zwischen Sommer- und Winterquartieren folgen Zugvögel traditionellen Routen. Diese verlaufen in der Regel so, dass die Tiere bei einer Notlandung oder einem Routinestopp möglichst nicht gleich in Schwierigkeiten geraten. Lange Strecken über salziges Meerwasser werden daher ebenso

(40 von 280 Wörtern)

Beringung

Schon seit langem versuchen Wissenschaftler, mehr Details über die Zugrouten einzelner Vogelarten

(12 von 85 Wörtern)

Telemetrie

Anhand der Ringfunde lassen sich jedoch immer nur wenige Punkte auf der Strecke rekonstruieren. Was dazwischen vor sich geht, verraten sie nicht. Fliegen die Vögel auf geradem Weg von A nach B? Wie

(33 von 229 Wörtern)

Weitere Forschungsmethoden

Viele Zugvogelarten sind zu klein, um einen herkömmlichen Sender am Körper mit sich zu tragen. Daher wusste noch zu Beginn des 21. Jahrhundert niemand, wo beispielsweise der Seggenrohrsänger den Winter verbringt. Diese Information aber brauchten Naturschützer dringend. Schließlich stellt der unscheinbare braune Vogel die am stärksten bedrohte Singvogelart des europäischen Kontinents

(51 von 358 Wörtern)

Gefährdung von Zugvögeln

Die Chancen, dass die Seggenrohrsänger auch künftig sicher nach Djoudj zurückkehren können, stehen zumindest für die nähere Zukunft nicht schlecht. Im Moment sind die Feuchtgebiete dort nicht unmittelbar bedroht. Wie sich die Lage langfristig entwickeln wird, lässt sich aber bislang nicht abschätzen. Das Wasser ist knapp in der Region. Konflikte

(50 von 353 Wörtern)

Literatur

Berthold, P., Vogelzug: Eine aktuelle Gesamtübersicht ( Darmstadt 2014)
Elphick, J., Atlas
(12 von 45 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Vogelzug. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/vogelzug