(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Truppenabzug und diplomatische Offensive der USA

Der 1969 ins Amt gekommene amerikanische Präsident Richard M. Nixon (* 1913, † 1994) verfolgte

(15 von 97 Wörtern)

Erneute Eskalation

Zuvor weitete Präsident Nixon den Krieg allerdings noch einmal geografisch aus. 1970

(12 von 81 Wörtern)

Friedensabkommen und Kriegsende

Am 27.1.1973 erfolgte die Unterzeichnung des Pariser Friedensabkommens. Ausgehandelt hatten es hauptsächlich der amerikanische Sicherheitsberater Henry Kissinger (* 1923) und der nordvietnamesische Vertreter Le Duc Tho (* 1911, † 1990). Noch

(31 von 203 Wörtern)

Nachkriegszeit und Boatpeople

1976 wurden Nord- und Süd-Vietnam unter kommunistischer Führung zur »Sozialistischen Republik Vietnam« vereint.

(13 von 88 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Vierte Phase: »Vietnamisierung« und Ende des Krieges (1969/73–1975). http://brockhaus.de/ecs/julex/article/vietnamkrieg/vierte-phase-vietnamisierung-und-ende-des-krieges-196973-1975