Thailand ist eine Monarchie. 1932 wurde die politische Macht des Königs durch die Verfassung stark eingeschränkt. Das nennt man eine konstitutionelle Monarchie. Seit 2016 ist Maha Vajiralongkorn (* 1952) König von Thailand. Als König trägt er

(36 von 244 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Politik und Recht. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/thailand-20/politik-und-recht