Menschenrassen, traditionelle, weitgehend willkürliche Aufteilungen der Menschheit anhand äußerlicher Merkmale (Hautfarbe, Körpergröße, Kopfform u. a.), die heute

(16 von 112 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Unterschiedliche Merkmale

Tatsächlich scheint der Vergleich von Menschen verschiedener Herkunft zu beweisen, dass es menschliche Rassen gibt: Ein klein gewachsener Pygmäe aus dem Regenwald Zentralafrikas sieht völlig anders aus als ein großer, schlanker Ire mit roten Haaren. Chinesen mit eher rundlichen Gesichtern, Mandelaugen und schwarzen

(43 von 301 Wörtern)

Hautfarben

Die Ähnlichkeiten zwischen Menschen in einem Land beruhen also weniger auf Merkmalen im Erbgut als auf Äußerlichkeiten. Die wiederum sind oft genug

(22 von 156 Wörtern)

Vitamin D

Sobald die Menschen den Ackerbau erfunden hatten, standen plötzlich Getreide und daraus hergestellte Produkte ganz oben auf der Speisekarte. Emmer und Einkorn, Gerste und Roggen, Weizen und Dinkel enthalten jedoch kein Vitamin D, sondern nur eine Vorstufe dieser für den Organismus lebensnotwendigen Substanz. Um diese Vorstufe

(46 von 328 Wörtern)

Das Erbe der Jäger und Sammler

Genauso wenig wie die Farbe der Haut taugen die Form des Schädels und der Nase oder die Körper- und Schuhgröße als mögliche »Erkennungsmerkmale« von Rassen. Trotzdem aber

(27 von 189 Wörtern)

Bevölkerungsexplosion der Steinzeit

Ganz anders entwickelte sich die Lage, als die Menschen anfingen Landwirtschaft zu betreiben und sesshaft wurden. Kinder mussten nicht mehr immer mitgenommen werden, konnten aber in der Erntezeit mithelfen. Die Erfindung der Landwirtschaft löste also eine Bevölkerungsexplosion aus. Nun mussten die Gruppen enger zusammenrücken, das Abgrenzen gegen Fremde wurde schwieriger. Immer häufiger tauchten Fremde in der eigenen Gemeinschaft auf und die alten

(62 von 437 Wörtern)

Literatur

Böckelmann, F., titleDie Gelben, die Schwarzen, die Weißen (Frankfurt am Main
(11 von 44 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Menschenrassen. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/menschenrassen