Im Gefängnis hatte Malcolm nach dem Kontakt mit der Nation of Islam (NOI) das Rauchen und das Glücksspiel aufgegeben. Zudem bildete er sich in der Bibliothek der Haftanstalt weiter. Nach seiner vorzeitigen Haftentlassung im Jahr 1952 zog er nach Detroit. Er fand einen Job und widmete

(46 von 327 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Malcolm X und die Nation of Islam. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/malcolm-x/malcolm-x-und-die-nation-of-islam