Der Kapitalismus ist ein Wirtschaftssystem, das auf dem Gewinnstreben des Einzelnen, privatem Unternehmertum und dem Preissystem des Marktes beruht.

Kennzeichen des Kapitalismus:

  • Privateigentum an Produktionsmitteln (Maschinen, Kapital);
  • Ausrichtung aller wirtschaftlichen Vorgänge
(31 von 217 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Kapitalismus. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/kapitalismus