Die britische Wirtschaft gehört zu den stärksten der Welt. Das Königreich ist wohlhabend. Vier von fünf Briten arbeiten heute im Dienstleistungssektor, das heißt in der Verwaltung, im Gesundheits- und Bildungsbereich, in der Kultur, Werbung oder für Medien sowie bei Banken, Versicherungen und im Tourismus. Der Finanzsektor ist

(47 von 334 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Wirtschaft. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/grossbritannien-und-nordirland/wirtschaft