Fatalismus [von lateinisch fatum »Schicksal«] ist der Glaube, dass das Leben

(11 von 57 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Fatalismus als Form der Vorherbestimmung

Der Begriff »Fatalismus« wurde von verschiedenen Philosophinnen und Philosophen unterschiedlich gedeutet. Fatalismus kann als eine Form des Determinismus (Vorherbestimmung) verstanden werden. Teilweise wird er aber auch

(26 von 181 Wörtern)

Eine höhere Macht

Das Verständnis des Begriffs »Fatalismus« hängt auch davon ab, was die Vertreterinnen

(12 von 84 Wörtern)

Mitwirkende

  • Janina Schmiedel
Quellenangabe
Brockhaus, Fatalismus. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/fatalismus