Die Neue Welt ist eine im 16. Jahrhundert entstandene Bezeichnung für Amerika.

Mit der Entdeckung der sogenannten Neuen Welt

(18 von 123 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Die Welt um 1500

Es war kein Zufall, dass ausgerechnet zu dieser Zeit so viele mutige Entdecker den Aufbruch ins Ungewisse wagten. Dafür gab es eine Reihe von Gründen: Im damals schon wirtschaftlich sehr wichtigen Handel mit dem Fernen Osten waren zu

(38 von 269 Wörtern)

Die zweite Entdeckung Amerikas

Auch Amerigo Vespucci stand in den Diensten der spanischen Krone, wo er unter anderem an den Vorbereitungen zur zweiten und dritten Reise

(22 von 153 Wörtern)

Christoph Kolumbus

So fehlten nur noch der Mann, der das Ganze wagen würde, und die Monarchen, die ihm die nötigen finanziellen Mittel zur Verfügung stellen konnten. Der aus Genua stammende Christoph Kolumbus sprach an mehreren Höfen mit seiner Idee vor, den Seeweg nach Indien in westlicher Richtung zu

(46 von 327 Wörtern)

Die Entdecker

Auf Kolumbus und Vespucci folgten zahlreiche weitere Abenteuerlustige, die sich zu neuen Ufern aufmachten. So fand Vasco da Gama 1497/98 den Seeweg nach

(23 von 164 Wörtern)

Die Schatzsucher

Für andere Entdecker stand nicht etwa der Erkenntnisgewinn im Vordergrund ihres Handelns. Sie lockte das Gold in die Neue Welt, denn schnell hatte sich herumgesprochen, dass dort davon riesige Mengen gefunden wurden. Vor allem zwei Personen gelangten hier aus heutiger Perspektive zu

(42 von 298 Wörtern)

Die Welt wird aufgeteilt

Bereits 1494 hatten die führenden Seemächte und Entdeckerreiche Spanien und Portugal Papst Alexander VI. als Schiedsrichter in der Frage angerufen, wie die neuen Gebiete unter den beiden Ländern aufgeteilt werden sollten. Zu diesem Zeitpunkt wusste man noch nicht

(38 von 271 Wörtern)

Literatur

Reinhard, W., Die Unterwerfung der Welt (München 2016)
Wood, M., Auf
(11 von 58 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Die Entdeckung der Neuen Welt. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/die-entdeckung-der-neuen-welt