Boethius, der mit vollem Namen Anicius Manlius Severinus Boethius hieß, wurde als Sohn eines hohen römischen Würdenträgers um das Jahr 480 geboren. Nur vier Jahre zuvor war mit der Absetzung des letzten Kaisers Romulus Augustulus das Weströmisches Reich untergegangen. Es waren nun germanische Fürsten, die das Schicksal

(47 von 332 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Leben und Zeit. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/boethius-anicius-manlius-torquatus-severinus/leben-und-zeit