Bier ist ein durch Gärung aus stärkehaltigen Rohstoffen (vor allem Gerste und Weizen) unter Zusatz von Wasser, Hefe und Hopfen gewonnenes alkoholisches Getränk.

Zum Brauen des Bieres wird Gerstenmalz zunächst für 2–3 Tage in Wasser eingeweicht, wobei die

(38 von 262 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Bier. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/bier-20