Zentrum der Literatur war im 12. Jahrhundert der Hof des Herzogs Wilhelm von Aquitanien (1099–1137). Er und seine Tochter Eleonore von Aquitanien (um 1122–1204) förderten Vertreter der Kunst und Musik. Als Königin von Frankreich und

(35 von 244 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Deutsche Bearbeitungen. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/artus-30/deutsche-bearbeitungen