Wirtschaftsplan, Wirtschaft: jeder von Wirtschaftssubjekten zu Beginn einer Wirtschaftsperiode aufgestellte Plan über die beabsichtigten wirtschaftlichen Aktivitäten (z. B. Produktion, Konsum) und deren Finanzierung, d. h. die damit verbundenen voraussichtlichen Einnahmen und Ausgaben. Der

(31 von 215 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Wirtschaftsplan (Wirtschaft). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/wirtschaftsplan-wirtschaft