Winkelfunktionen, Kreisfunktionen, trigonometrische Funktionen, goniometrische Funktionen, die transzendenten Funktionen Sinus (Funktionszeichen sin), Kosinus (Cosinus, cos), Tangens (tan, veraltet tg), Kotangens (Cotangens, cot, veraltet ctg), Sekans (Secans, sec) und Kosekans (Cosecans, cosec, veraltet csec). In der elementaren Geometrie sind die Winkelfunktionen für spitze Winkel α als Seitenverhältnisse in einem rechtwinkligen

(49 von 345 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Winkelfunktionen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/winkelfunktionen