Wiederverlautbarung, im österreichischen Verfassungsrecht die in Artikel 49 a B-VG verankerte, der Nachprüfbarkeit durch den Verfassungsgerichtshof unterworfene Ermächtigung,

(16 von 112 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Wiederverlautbarung. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/wiederverlautbarung