Vassa Schelesnowa

Autor Maxim Gorki

Drama in drei Akten

UA 8. Februar 1911 Moskau, Neslobin-Theater

DA 7. November 1948 gleichzeitig: Dresden, Potsdam, Altenburg, Güstrow, Leipzig und Schwerin

Personen

Wassa Schelesnowa Reedereiunternehmerin

Sergej Petrowitsch Schelesnow ihr Mann

Prochor Borissowitsch Chrapow ihr Bruder

Natalja und Ljudmila ihre Töchter

Rachel ihre Schwiegertochter

Anna Onoschenkowa ihre Sekretärin

Handlung

Provinzstadt an der Wolga, vor

(59 von 415 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Wassa Schelesnowa. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/wassa-schelesnowa