Unterhaltungsliteratur, dem Geschmack des zeitgenössischen Publikums, seinem Bedürfnis nach Unterhaltung angepasste

(11 von 11 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Merkmale

Die Unterhaltungsliteratur wird in der (schematischen) Einteilung literarischer Qualität (dem »Dreischichtenmodell«) zwischen der Trivialliteratur und der künstlerisch

(17 von 116 Wörtern)

Familien- und Liebesroman

image/jpeg

Hedwig Courths-Mahler. Die trivialen und illusionsfreudigen Unterhaltungsromane von Hedwig Courths-Mahler wurden im In- und Ausland millionenfach verkauft.

Seit den letzten Jahrzehnten des 18. Jahrhunderts haben sich, zumal im Bereich des Romans, der

(32 von 225 Wörtern)

Heimatroman

Im 19. Jahrhundert entstand mit dem Heimatroman ein Genre mit ähnlich gestaltetem Grundmuster, das aber

(14 von 95 Wörtern)

Schauer- und Geheimbundromane, Gespenster-, Monster-, Vampir- und Teufelsbündnergeschichten

Je mehr zur Zeit der Aufklärung das Angstpotenzial abnahm, desto mehr

(11 von 78 Wörtern)

Verbrechens-, Mysterien- und Kriminalromane

Eine ganz andere, wirklichkeitsnähere Möglichkeit, »Angstlust« zu erfahren, boten jene Romane, die um Gesetzesbruch

(14 von 97 Wörtern)

Reiseroman

Auch die auf eine lange Tradition zurückgehenden Reiseromane (Reiseliteratur) und die oft verwandten Abenteuerromane zählen zu den populären Genres der Unterhaltungsliteratur. Seit

(22 von 154 Wörtern)

Science-Fiction

Die praktische Bedeutung der technischen Entwicklungen und die allgemeine Fortschrittsgläubigkeit waren im 19. Jahrhundert

(13 von 88 Wörtern)

Historischer- und zeitgeschichtlicher (Unterhaltungs-)Roman

Wird in der Science-Fiction das erzählte Geschehen in die Zukunft verlagert, so siedelt der historische (Unterhaltungs-)Roman die Handlung in der Vergangenheit an,

(22 von 154 Wörtern)

Lyrik und Drama

Neben dem Roman waren immer schon die Lyrik und das Drama am Erfolg der Unterhaltungsliteratur beteiligt. Die vielfältigen Formen von Gebrauchslyrik

(21 von 148 Wörtern)

Literatur

J. W. Appell, Die Ritter-, Räuber- und Schauerromantik. Zur Geschichte der deutschen Unterhaltungsliteratur (2017)
(12 von 40 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Unterhaltungsliteratur. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/unterhaltungsliteratur