Autor Stefan Zweig

OA 1939 (443 S.)

Form Roman

Epoche Moderne

Das zentrale Thema von »Ungeduld des Herzens« ist falsches Mitleid, das dem anderen nicht hilft, sondern schadet. Der Roman spielt unmittelbar vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs im österreichisch-ungarischen Grenzgebiet.

Inhalt

Der in einem

(44 von 311 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Ungeduld des Herzens. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/ungeduld-des-herzens