Übertragungsfunktion, Übertragungstechnik und Vierpoltheorie: bei linearen zeitinvarianten Übertragungssystemen, Zweitoren (Vierpolen) oder Übertragungsgliedern im eingeschwungenen Zustand allgemein der, meist frequenzabhängige, (komplexe) Quotient

(21 von 144 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Übertragungsfunktion (Übertragungstechnik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/ubertragungsfunktion-ubertragungstechnik