(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Landschaft

Die Türkei grenzt im Norden an das Schwarze Meer, im Süden an das Mittelmeer und im Westen an das Agäische Meer. Die das Schwarze Meer und das Ägäische Meer über das Marmarameer verbindenden Wasserstraßen Bosporus und Dardanellen trennen die europäische Türkei (Türkisch-Thrakien) im Westen von der asiatischen Türkei (Anatolien). Türkisch-Thrakien grenzt

(51 von 359 Wörtern)

Klima

Die Türkei liegt im Bereich des Mittelmeerklimas mit insgesamt milden, feuchten Wintern und trockenen, heißen Sommern (zwischen submediterran und subtropisch-mediterran). Bedingt durch Höhenlage, Lage innerhalb der Zirkulation der Atmosphäre und Relief wird das Klima in

(35 von 244 Wörtern)

Vegetation

Das Klima bestimmt weitgehend die Vegetation. Der Wald bedeckt rd. 15 % der Fläche, ist durch

(15 von 101 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Geografie. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/turkei/landesnatur