Taira, einer der Sippennamen für Nachkommen des japanischen Kaiserhauses, die in den Untertanenstand versetzt waren. Die einzelnen Linien des auch Heike oder Heishi genannten Hauses benannten sich

(27 von 186 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Taira. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/taira