Sterne [stəːn], Laurence, englischer Schriftsteller, * Clonmel 24. 11. 1713, † London 18. 3. 1768; gilt als wichtiger Vorläufer der literarischen Moderne; entstammte einer mittellosen angloirischen Adelsfamilie; studierte in Cambridge Theologie und erhielt 1738 eine Stelle als Landpfarrer in Yorkshire. 1741 heiratete er und erhielt durch Verwandte seiner Frau

(45 von 332 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

W. Iser: Laurence Sternes »Tristram Shandy« (1987);
Laurence Sterne's Tristram Shandy
(12 von 84 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Laurence Sterne. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/sterne-laurence