Stand der Technik, im deutschen Umweltrecht verwendete Bezeichnung für den Entwicklungsstand fortschrittlicher Verfahren, Einrichtungen oder Betriebsweisen, der die praktische Eignung einer Maßnahme zur Begrenzung von Emissionen, zur

(27 von 189 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Stand der Technik. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/stand-der-technik