Angesichts »alter« und »neuer« sozialer Problemfelder und Konfliktlagen (z. B. steigende Arbeitslosigkeit, »neue» und »alte« Armut, wachsende Mobilitätsanforderungen, Migration, Bildungsdiskrepanzen, wachsende Gewaltbereitschaft, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus), die mit besonderer Schärfe seit den Systemumbrüchen zu Beginn der 1990er-Jahre und

(36 von 254 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Aktuelle Entwicklungen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/soziologie-20/aktuelle-entwicklungen