Roosevelt [ˈroːzəvεlt, englisch ˈʊz(ə)velt], Franklin Delano, 32. Präsident der USA (1933–45), * 30.1.1882 in Hyde Park (New York), † 12.4.1945 in Warm Springs (Georgia).

 mit A. Roosevelt. F. Roosevelt, der – einzigartig in der Geschichte der USA – viermal nacheinander (1932, 1936, 1940 und 1944) in das Amt des Präsidenten gewählt wurde, führte das Land erfolgreich in Zeiten schwerer innen- und außenpolitischer Krisen.

F. Roosevelt studierte 1900–04 an der Harvard University, anschließend an der Columbia University

(75 von 699 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Franklin D. Roosevelt: Zeitzeugen

image/jpeg

Franklin Delano Roosevelt (1882-1945)

(10 von 32 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Franklin Delano Roosevelt. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/roosevelt-franklin-delano